Sonntag, 18. Februar 2018

Zwei Palästinenser im Gazastreifen getötet

Nach der Explosion eines Sprengsatzes an der Grenze zum Gazastreifen sind nach Angaben der palästinensischen Gesundheitsbehörden zwei Palästinenser von israelischen Soldaten getötet worden. Wie das Gesundheitsministerium in Gaza am Sonntag mitteilte, wurden die beiden 17-Jährigen östlich von Rafah im Süden des Palästinensergebiets getötet.

Die Spannungen nehmen wieder zu Foto: APA (AFP)
Die Spannungen nehmen wieder zu Foto: APA (AFP)

stol