Samstag, 20. Juli 2019

86 Opfer eines Massakers im Bosnien-Krieg beigesetzt

27 Jahren nach einem Massaker im Bosnien-Krieg sind am Samstag die sterblichen Überreste von 86 Opfern feierlich beigesetzt worden. Hunderte Menschen nahmen an der Gedenkfeier in Prijedor im Nordwesten des Landes teil. Es handelte sich um von serbischen Truppen ermordete bosnisch-muslimische Gefangene aus der Region Prijedor.

Nach 27 Jahren wurden die sterblichen Überreste von 86 Opfern feierlich beigesetzt (Symbolbild).
Nach 27 Jahren wurden die sterblichen Überreste von 86 Opfern feierlich beigesetzt (Symbolbild). - Foto: © APA/AFP

stol