Donnerstag, 26. Dezember 2013

Abe besucht umstrittenen Kriegsschrein

Der rechtskonservative japanische Ministerpräsident Shinzo Abe hat am Donnerstag den umstrittenen Kriegsschrein Yasukuni besucht.

stol