Sonntag, 28. Februar 2010

Angebliche Mafiaverbindung: Senator Di Girolamo tritt zurück

Senator Nicola Di Girolamo, der angeblich vor zwei Jahren mit Wählerstimmen der Mafia ins Parlament gehievt wurde, tritt zurück.

stol