Dienstag, 24. Juli 2018

BBT-Zulaufstrecke: Varianten zum Einreichprojekt genehmigt

Die Landesregierung hat bei einer Pressekonferenz am Dienstag die Varianten zum Einreichprojekt der BBT-Zulaufstrecke Franzensfeste-Waidbruck dem Umweltbeirat-Gutachten entsprechend genehmigt. „Wir haben für alle Änderungsanträge, die der italienische Schienennetzbetreiber RFI letzthin zum Einreichprojekt für die Zulaufstrecke des Brennerbasistunnels zwischen Franzensfeste und Vahrn gemacht hat, neue Lösungen gefunden", unterstrich Landeshauptmann Arno Kompatscher im Rahmen der Pressekonferenz.

Die Landesregierung hat die Varianten zum Einreichprojekt der BBT-Zulaufstrecke Franzensfeste-Waidbruck dem Umweltbeirat-Gutachten entsprechend genehmigt. - Foto: lpa
Badge Local
Die Landesregierung hat die Varianten zum Einreichprojekt der BBT-Zulaufstrecke Franzensfeste-Waidbruck dem Umweltbeirat-Gutachten entsprechend genehmigt. - Foto: lpa

stol