Donnerstag, 04. August 2011

Berlusconi-Rede: Märkte unruhig

Der Schuss ist wohl nach hinten losgegangen: Ministerpräsident Silvio Berlusconi stellte sich am Mittwochabend vor Senat und Abgeordnetenkammer und nahm Stellung zur Lage der Nation. Die Märkte beruhigten sich anschließend nur kurz, wenig später gab es wieder massive Einbrüche an den Börsen.

stol