Donnerstag, 28. April 2011

Berlusconi wegen Italiens Beteiligung am Libyen-Einsatz unter Druck

Die Entscheidung der Regierung in Rom, sich an den Luftangriffen der NATO in Libyen zu beteiligen, spaltet die Koalition um Premier Silvio Berlusconi.

stol