Montag, 01. Juli 2019

Berlusconi zieht wieder ins EU-Parlament ein

Italiens viermaliger Regierungschef Silvio Berlusconi zieht mit 82 Jahren ins EU-Parlament ein. Am Montag beteiligte sich der Mailänder TV-Unternehmer an einem Treffen der neuen Fraktion der Europäischen Volkspartei (EVP) im neugewählten Europaparlament vor Beginn der neunten Legislaturperiode. Berlusconi wurde laut italienischen Medienberichten mit Applaus von EVP-Kollegen begrüßt.

Silvio Berlusconi bekleidet in Bälde ein Amt im EU-Parlament Foto: APA (AFP)
Silvio Berlusconi bekleidet in Bälde ein Amt im EU-Parlament Foto: APA (AFP)

stol