Freitag, 08. März 2019

Brexit-Gespräche mit EU in der Sackgasse

Wenige Tage vor dem entscheidenden Votum im britischen Parlament über den Brexit-Vertrag treten die Verhandlungen in Brüssel auf der Stelle. Während die EU-Verhandler „realistische” Vorschläge von London forderten, forderte Premierministerin Theresa May ein letztes Entgegenkommen der EU. In einer Rede im ostenglischen Grimsby warnte sie am Freitag davor, dass der Brexit überhaupt scheitern könnte.

May sieht den Brexit in Gefahr. - Foto: APA (Archiv/AFP)
May sieht den Brexit in Gefahr. - Foto: APA (Archiv/AFP)

stol