Donnerstag, 14. März 2019

Britisches Parlament stimmt für Brexit-Verschiebung

Das britische Parlament hat für einen längeren Verbleib in der Europäischen Union gestimmt. 412 Abgeordnete sprachen sich am Donnerstagabend dafür aus, den eigentlich für den 29. März geplanten Abschied von der EU zu verschieben, 202 Parlamentarier stimmten dagegen.

May schlägt eine Verlängerung dieser Frist bis zum 30. Juni vor.
May schlägt eine Verlängerung dieser Frist bis zum 30. Juni vor. - Foto: © APA/AFP

stol