Donnerstag, 19. Juli 2012

Deutschland und Großbritannien dringen auf Syrien-Sanktionen

Nach dem Bombenanschlag auf die syrische Militärführung dringen Großbritannien und Deutschland auf rasche UNO-Sanktionen. Der britische Premierminister David Cameron und der deutsche Außenminister Guido Westerwelle riefen vor allem die Vetomacht Russland auf, ihre ablehnende Haltung aufzugeben.

stol