Donnerstag, 14. April 2011

Eierattacke gegen Bundespräsident Christian Wulff

Mit rohen Eiern hat ein 48-Jähriger in Wiesbaden Bundespräsident Christian Wulff beworfen. Es war nicht sein erster Angriff auf ein deutsches Staatsoberhaupt: Vor dreieinhalb Jahren hatte er schon Horst Köhler in Frankfurt attackiert, ihm zwang er eine Umarmung auf.

stol