Sonntag, 26. Mai 2019

Europawahl: 62,8 Prozent der Südtiroler haben gewählt

Die Wahlbeteiligung in Südtirol lag bei Schließung der Wahllokale um 23 Uhr bei 62,8 Prozent und war damit deutlich höher als bei der letzten Europawahl 2014, als insgesamt nur 52,3 Prozent der Wahlberechtigten zur Urne gegangen sind, also ein Plus von 10,5 Prozentpunkten.

Foto: DLife
Badge Local
Foto: DLife

stol