Sonntag, 23. Dezember 2018

Französischer Islamist ausgeliefert

Der am 16. Dezember im ostafrikanischen Dschibuti festgenommene französische Islamist Peter Cherif ist bei seiner Ankunft in Frankreich in Polizeigewahrsam genommen worden. Cherif, der in engem Austausch mit den „Charlie Hebdo”-Angreifern Said und Cherif Kouachi stand, „war vor der französischen Justiz geflohen” und werde sich nun „für seine Taten verantworten müssen”, so Innenminister Castaner.

Cherif soll in Zusammenhang mit den "Charlie Hebdo"-Angreifern stehen Foto: APA (AFP)
Cherif soll in Zusammenhang mit den "Charlie Hebdo"-Angreifern stehen Foto: APA (AFP)

stol