Montag, 14. Februar 2011

Frattini reist nach Tunesien wegen Flüchtlingsnotstand

Außenminister Franco Frattini reist heute nach Tunis zu Gesprächen mit der tunesischen Regierung über die massive Flüchtlingswelle in Richtung Süditalien.

stol