Freitag, 19. Oktober 2012

Fünf neue Mitglieder im UN-Sicherheitsrat

Die Nachfolger für Deutschland und vier andere Länder im UN-Sicherheitsrat stehen fest: Ab Januar 2013 sitzen Argentinien, Ruanda, Australien, Südkorea und Luxemburg im mächtigsten Gremium der Vereinten Nationen.

stol