Mittwoch, 05. Juni 2019

Gedenkfeier zum 75. Jahrestag des D-Day in Portsmouth

Mit einer feierlichen Zeremonie haben am Mittwoch die Staats- und Regierungschefs der westlichen Alliierten und Deutschlands der Landung in der Normandie im Zweiten Weltkrieg gedacht. An der Gedenkveranstaltung in der südenglischen Hafenstadt Portsmouth nahmen unter anderen die britische Königin Elizabeth II. und US-Präsident Donald Trump teil.

Queen Elizabeth II. erlebte den Weltkrieg aktiv mit. - Foto: APA (AFP)
Queen Elizabeth II. erlebte den Weltkrieg aktiv mit. - Foto: APA (AFP)

stol