Donnerstag, 28. März 2019

Guaidó und Maduro rufen zu neuen Protesten in Venezuela auf

Vor dem Hintergrund des anhaltenden Stromausfalls in Venezuela haben Oppositionsführer Juan Guaidó und der umstrittene Präsident Nicolás Maduro für Samstag zu neuen Protesten aufgerufen. „Das Licht ist aus, wir müssen aktiv werden”, sagte der selbsternannte Übergangspräsident Guaidó am Mittwoch.

Der Stromausfall in Venezuela dauert weiter an. - Foto: APA (AFP)
Der Stromausfall in Venezuela dauert weiter an. - Foto: APA (AFP)

stol