Sonntag, 27. Januar 2019

Holocaust-Gedenktag: UNO warnt vor Ausgrenzung

Zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus am Sonntag hat die UNO-Menschenrechtskommissarin Michelle Bachelet vor wachsenden Ausgrenzungstendenzen gewarnt.

Das Konzentrationslager in Ausschwitz Birkenau: Vor 74 Jahren fand die Befreiung statt.
Das Konzentrationslager in Ausschwitz Birkenau: Vor 74 Jahren fand die Befreiung statt. - Foto: © APA/AFP

stol