Samstag, 13. Juli 2019

Hongkong: Neue Zwischenfälle bei Demonstrationen

Hongkong kommt nicht zur Ruhe: Bei neuen Protesten in der chinesischen Sonderverwaltungsregion ist es am Samstag wieder zu Zusammenstößen zwischen Polizei und Demonstranten gekommen. Die Polizei ging mit Schlagstöcken und Pfefferspray vor.

Die Polizei ging mit Pfefferspray und Schlagstöcken vor.
Die Polizei ging mit Pfefferspray und Schlagstöcken vor. - Foto: © shutterstock

stol