Donnerstag, 12. April 2012

Im brodelnden Kosovo gerät die KFOR zwischen die Fronten

Langsam aber stetig heizt sich die Lage zwischen Albanern und Serben im Kosovo wieder auf. Mord, Verhaftungen auf beiden Seiten und die Drohung mit Spezialpolizei sorgen für Unruhe. Die von der Nato geführte KFOR schaut hilflos zu.

stol