Samstag, 12. Oktober 2013

Italien will Leugnen des Holocaust bestrafen

Nach dem Tod des NS-Kriegsverbrechers Erich Priebke in Rom im Alter von 100 Jahren haben einige italienische Parteien dem Senat einen Gesetzesentwurf vorgelegt, das die Leugnung des Holocaust unter Strafe stellt.

stol