Freitag, 25. Januar 2013

Italien will weniger Geld ins EU-Budget einzahlen

Italien will netto weniger an die Europäische Union zahlen. Der EU-Gipfel am 7. und 8. Februar solle dafür Weichen stellen, so der italienische Minister für Regionalhilfen, Fabrizio Barca, in einem Interview mit der dpa.

stol