Donnerstag, 28. Februar 2013

„Italienische Regierung wird gebildet“

Staatspräsident Giorgio Napolitano ist Sorgen über eine Unregierbarkeit Italiens nach dem unklaren Ausgang der Parlamentswahl in seinem Land entgegengetreten.

stol