Dienstag, 22. September 2020

Kastelbell-Tschars: 68 Prozent für Bürgermeister Gustav Erich Tappeiner

Mit 68 Prozent der abgegebenen Stimmen wurde Gustav Erich Tappeiner als Bürgermeister von Kastelbell-Tschars bestätigt.

61,53 Prozent der wahlberechtigten Kastelbeller haben gewählt.
Badge Local
61,53 Prozent der wahlberechtigten Kastelbeller haben gewählt.
Der SVP-Bürgermeister war 2010 in das Amt gewählt worden, bei den Wahlen am Sonntag und Montag war er der einzige Bürgermeister-Kandidat für Kastelbell-Tschars.



2072 Wahlberechtigte waren aufgerufen, an den Wahlen teilzunehmen, 61,53 Prozent folgten dem Ruf. Sie konnten zwischen 28 Kandidatinnen und Kandidaten der SVP und der Liste „Freies Bündnis Kastelbell/Tschars“ wählen.

Damit kann die SVP 12 Sitze im Gemeinderat auf sich vereinen, 3 Sitze gehen an das „Freies Bündnis Kastelbell/Tschars“. 2015 hatte die SVP ebenfalls 12 von 15 Sitzen erhalten, die Süd-Tiroler Freiheit war mit 3 Sitzen im Gemeinderat vertreten.

Die neue Zusammensetzung des Gemeinderats und alle Informationen zur Wahl in Kastelbell-Tschars lesen Sie hier.

stol