Sonntag, 26. September 2010

Kuba erlaubt Privatwirtschaft in 178 Bereichen

Klofrau, Palmenbeschneider, Straßenverkäufer, Clown oder Besenmacher: In 178 Bereichen dürfen die Kubaner künftig selbstständig werden und Geld kassieren. Reich werden sollen sie aber nicht.

stol