Dienstag, 17. Januar 2017

Landesregierung spart beim Repräsentieren

„Ich kritisiere unsere Vorgänger nicht, doch war der allgemeine Ruf nach Sparen da - und das haben wir getan“, sagt Arno Kompatscher. Ließ sich die alte Landesregierung 2010 das Repräsentieren über 500.000 Euro kosten, so geht es mittlerweile mit weniger als einem Zehntel davon. Deutlich gesunken sind auch die Reisekosten und die Aufwandsentschädigungen selbst.

Zum letzten Mal reserviert die Landesregierung am Dienstag die Mittel für ihre eigenen Funktionszulagen im Landeshaushalt.
Badge Local
Zum letzten Mal reserviert die Landesregierung am Dienstag die Mittel für ihre eigenen Funktionszulagen im Landeshaushalt. - Foto: © STOL

stol