Montag, 13. August 2018

Landtagswahl: Die Chancen der deutschen Rechts-Opposition

Die Freiheitlichen wird’s ordentlich wurmen: Mit ihrer parteiinternen Schlammschlacht haben sie sich nicht nur selbst ins Knie geschossen, sondern gleichzeitig den Umfrage-Liebling ihrer Wählerschaft, Pius Leitner, abgeschossen.

Pius Leitner wäre bei den Landtagswahlen die unangefochtene Nummer 1 bei den Freiheitlichen.
Badge Local
Pius Leitner wäre bei den Landtagswahlen die unangefochtene Nummer 1 bei den Freiheitlichen. - Foto: © D

stol