Mittwoch, 05. September 2018

Landtagswahl: Reihenfolge der Listenzeichen steht fest

Am Mittwoch hat die Landeswahlbehörde, bestehend aus den 3 Richtern Massimiliano Segarizzi vom Landesgericht, Lorenza Pantozzi vom Verwaltungsgericht und Irene Thomaseth vom Rechnungshof, die Auslosung der Listenzeichen für den Stimmzettel für die Landtagswahl 2018 vorgenommen. Von den ursprünglich gemeldeten 422 Kandidaten, die hier nachfolgend aufgelistet sind, hat die Wahlbehörde 3 ausgeschlossen.

Die SVP steht auf den Stimmzetteln für die Landtagswahl 2018 an 6. Stelle.
Badge Local
Die SVP steht auf den Stimmzetteln für die Landtagswahl 2018 an 6. Stelle. - Foto: © D

stol