Samstag, 20. Juli 2019

„Mani Pulite“-Chefankläger Borrelli gestorben

Der frühere Mailänder Oberstaatsanwalt Francesco Saverio Borrelli ist am Samstag im Alter von 89 Jahren in Mailand gestorben. Borrelli hatte sich Anfang der 90er-Jahre mit den weitreichenden Anti-Korruptions-Ermittlungen im politischen Milieu („Mani Pulite“ – Saubere Hände) einen Namen gemacht.

Francesco Saverio Borrelli ist am Samstag im Alter von 89 Jahren in Mailand gestorben. - Foto: Ansa
Francesco Saverio Borrelli ist am Samstag im Alter von 89 Jahren in Mailand gestorben. - Foto: Ansa

stol