Mittwoch, 24. Oktober 2012

Monti: „EU braucht sich keine Sorgen wegen Wahlen in Italien zu machen“

Regierungschef Mario Monti hat die EU aufgerufen, sich keine Sorgen wegen der weiteren Umsetzung der Spar-und Reformbemühungen in Italien nach Ende seiner Amtszeit im kommenden Frühjahr zu machen.

stol