Dienstag, 20. Oktober 2020

Nals: Bürgermeister Franz Pircher geht – Kommissär Rudolf Bertoldi kommt

Nach dem überraschenden Rücktritt von Bürgermeister Franz Pircher wird in Nals im Frühjahr neu gewählt. Wer Nals bis dahin kommissarisch verwaltet steht nun fest: Es ist Rudolf Bertoldi aus Gargazon.

Rudolf Bertoldi wird Nals bis zu den Neuwahlen im Frühjahr kommissarisch verwalten.
Badge Local
Rudolf Bertoldi wird Nals bis zu den Neuwahlen im Frühjahr kommissarisch verwalten. - Foto: © fm
Rudolf Bertoldi, ehemaliger Mittelschullehrer, war 36 Jahre (1974 bis 2010) selbst Bürgermeister von Gargazon und bereits in der Gemeinde Unsere Liebe Frau im Walde/St. Felix von Oktober 2016 bis Mai 2017 in der Gemeindekrise mit der kommissarischen Verwaltung beauftragt.

Am Dienstag hatte die Landesregierung ihn zum kommissarischen Verwalter von Nals ernannt. Er wird die Geschicke der Gemeinde bis zur Neuwahl im Frühjahr leiten. Landeshauptmann Arno Kompatscher hat am Abend das entsprechende Ernennungsdekret unterzeichnet, das mit Veröffentlichung im Amtsblatt rechtskräftig wird. Als kommissarischer Verwalter erhält Bertoldi die Amtsentschädigung eines Bürgermeisters.

Wie berichtet hat der Nalser Bürgermeister Franz Pircher am Montag wegen der SVP-internen Ablehnung seiner Ausschussvorschläge das Handtuch geworfen.

vs