Sonntag, 15. April 2012

Opposition: Syrische Protesthochburg Homs wird weiter bombardiert

In Syrien wird auch kurz vor der Ankunft der ersten UN-Beobachter die Waffenruhe nicht eingehalten. Wie die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte in London mitteilte, wurde am Sonntag die Protesthochburg Homs erneut von der Armee bombardiert.









stol