Freitag, 10. Dezember 2010

Oppositionelle wechseln in Berlusconi-Lager - „Stimmenkauf“?

Die Opposition beschuldigt Premierminister Silvio Berlusconi der Korrumpierung von Parlamentariern, um sich deren Unterstützung bei der entscheidenden Vertrauensabstimmung am kommenden Dienstag zu sichern.

stol