Samstag, 27. Juli 2019

ORF trauert um ehemaligen Generalintendant Gerhard Weis

Der ehemalige ORF-Generalintendant Gerhard Weis ist tot. Nach kurzer schwerer Krankheit ist der Journalist am gestrigen Freitag im Kreis seiner Familie im Alter von 80 Jahren verstorben, teilte der ORF am Samstag mit. Der Sender würdigte Weis als einen „großen, besonnenen Denker und zukunftsweisenden Medienmanager, der Radio und Fernsehen des Landes wesentlich geprägt” habe.

Gerhard Weis wurde 80 Jahre alt Foto: APA
Gerhard Weis wurde 80 Jahre alt Foto: APA

stol