Dienstag, 12. Februar 2019

Papst: Einsatz von Kindersoldaten „abscheuliches Verbrechen”

Papst Franziskus hat zum Einsatz gegen den Missbrauch von Kindern als Soldaten in militärischen Konflikten aufgerufen. „Tausende Kinder werden ihrer Kindheit beraubt, weil sie im Krieg zum Kampf gezwungen werden. Stoppen wir dieses abscheuliche Verbrechen”, twitterte der Pontifex am Dienstag an seine 48,1 Millionen Follower seines Twitter-Accounts, wie Kathpress berichtete.

Schätzungen zufolge werden bis zu 250.000 Kinder als Soldaten missbraucht. - Foto: APA (AFP)
Schätzungen zufolge werden bis zu 250.000 Kinder als Soldaten missbraucht. - Foto: APA (AFP)

stol