Sonntag, 02. Juni 2013

Parteivorstand nominiert Kandidaten für Bundesliste

Die FPÖ-Gremien machen in den kommenden Wochen Klarschiff, um in Richtung Nationalratswahl zu steuern. Bei einem Bundesparteivorstand am Donnerstag sollen die Kandidaten für die Bundesliste nominiert werden. Fix ist lediglich die Spitzenkandidatur von Obmann Heinz-Christian Strache, über die am 15. Juni bei einem Sonderparteitag in Linz abgestimmt wird.

stol