Sonntag, 20. Januar 2019

Protest in Athen gegen Namensänderung Mazedoniens

Aus Protest gegen die geplante Ratifizierung der Namensänderung Mazedoniens in Nord-Mazedonien haben sich Sonntagfrüh Tausende Demonstranten in Athen versammelt. In den Vororten wurden zahlreiche Busse gesichtet, mit denen nationalistisch und konservativ orientierte Menschen aus allen Landesteilen nach Athen strömten, wie das Fernsehen zeigte.

Gegen die von Ministerpräsident Alexis Tsipras ausgehandelte Lösung wird demonstriert.
Gegen die von Ministerpräsident Alexis Tsipras ausgehandelte Lösung wird demonstriert.

stol