Dienstag, 03. Juli 2012

Provinzen, Gesundheit, Beamte: Wo Monti den Rotstift ansetzt

Die Regierung in Italien drückt auf das Gaspedal. Mit der so genannten „Spending Review“, den Maßnahmen zur Rationalisierung der Ausgaben in der öffentlichen Verwaltung, will das Fachleutekabinett 30 Milliarden Euro in drei Jahren einsparen.

stol