Freitag, 25. Januar 2019

Queen ruft inmitten des Brexit-Streits zu mehr Respekt auf

Die britische Königin Elizabeth II. hat in einer Rede britischen Medien zufolge indirekt zu mehr Respekt im Brexit-Streit aufgerufen. Normalerweise kommentiert das Staatsoberhaupt keine politischen Ereignisse. In ihrer Ansprache im Sandringham-Frauen-Institut rief die Queen (92) am Freitag ausdrücklich dazu auf, unterschiedliche Standpunkte zu achten.

Königin Elizabeth II. bevorzugt "bewährte Rezepte" Foto: APA (AFP)
Königin Elizabeth II. bevorzugt "bewährte Rezepte" Foto: APA (AFP)

stol