Montag, 2. Mai 2022

Rabatt auf Benzin- und Dieselpreis wird verlängert

Im März hatte die italienische Regierung erstmals ein Dekret erlassen, mit dem ein Rabatt auf die explodierenden Benzin- und Dieselpreis in Höhe von 30 Cent gewährt wurde. Die Regierung hat diese Maßnahme nun verlängert – bis zum 8. Juli. Auch Methan-Gas wird billiger.

Die Treibstoffpreise sind derzeit horrend hoch – die italienische Regierung will mit dem Rabatt zumindest ein wenig dagegensteuern. - Foto: © shutterstock

Die Verlängerung des Rabattes auf den Benzin- und Dieselpreis um 30 Cent und die Verlängerung des Zugangs zum Superbonus 110 Prozent – das sind die wichtigsten Punkte, die auf der Agenda der Regierung in Rom stehen.

Da der Benzin- und Dieselpreis in den vergangenen Monaten regelrecht explodiert ist, hat die italienische Regierung im März eine Senkung der Akzisen auf Treibstoff beschlossen.

Damit kosten ein Liter Diesel und Benzin derzeit um 30,5 Cent weniger. Diese Maßnahme läuft aber am heutigen 2. Mai aus.

Rabatt wird bis zum 8. Juli verlängert

Die italienische Regierung hat den Rabatt daher nun verlängert – bis zum 8. Juli.

Auch Methan-Gas wird billiger

Auch auf den Preis von Methan-Gas wird ein Rabatt gewährt. Damit soll ein Anstieg auf die Treibstoff-Preise vermieden werden.

stol

Kommentare
Kommentar verfassen
Bitte melden Sie sich an um einen Kommentar zu schreiben
senden