Mittwoch, 09. Oktober 2013

Regierung plant Einsparungen und Privatisierungen

Der Ministerrat hat über Maßnahmen beraten, mit denen bis Jahresende das Defizit unter die von der EU geforderte Schwelle von drei Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) gedrückt werden soll.

stol