Mittwoch, 27. April 2016

Renzi: „Brenner-Schließung ist Verstoß gegen EU-Regeln“

Premier Matteo Renzi hat Österreichs Pläne zur Wiedereinführung von Grenzkontrollen erneut kritisiert.

Matteo Renzi
Badge Local
Matteo Renzi - Foto: © LaPresse

Die Schließung der Brenner-Grenze würde laut dem Ministerpräsidenten auf „unverschämte Weise gegen die europäischen Regeln, die Geschichte, die Logik und die Zukunft“ verstoßen.

In einem am Mittwoch veröffentlichten Newsletter berichtete der Renzi, dass die Zahl der Flüchtlingsankünfte in Süditalien in den ersten vier Monaten 2016 gegenüber dem Vergleichszeitraum 2015 stabil geblieben und gegenüber 2014 sogar gesunken sei.

Daher seien Österreichs Pläne zur Brennerschließung ungerechtfertigt. Italien werde sich weiterhin bemühen, Menschenleben im Meer zu retten, so Renzi.

apa

stol