Freitag, 04. März 2011

Schiff mit libyschen Millionen an Bord von Briten gestoppt

Die britische Marine hat ein Schiff mit libyschen Banknoten im Wert von 100 Millionen Pfund (116,5 Mio. Euro) an Bord gestoppt und in einen britischen Hafen zurückgeleitet.

stol