Sonntag, 29. Dezember 2013

Schmiergeldaffäre sorgt in Griechenland für Turbulenzen

In Griechenland sorgt ein früherer Spitzenbeamter des Verteidigungsministeriums, der sich wegen Schmiergeldzahlungen verantworten muss, für politische Turbulenzen.

stol