Donnerstag, 09. Oktober 2014

Selbstbestimmung: "Bloße Anerkennung nur halbherzig"

"Die Südtiroler Volkspartei verharrt immer noch in den Grenzen des 20. Jahrhunderts und will offenbar nicht wahrhaben, was rundherum in Europa passiert", betont die Süd-Tiroler Freiheit in einer Presseaussendung im Hinblick auf das Nein zur Durchführung der Selbstbestimmung. Die bloße Anerkennung der Selbstbestimmung sei nur halbherzig. Am Sonntag wolle man als symbolisches Zeichen eine Menschenkette am Brenner bilden.

Die Süd-Tiroler Freiheit will die Durchführung des Selbstbestimmungsrechts .
Badge Local
Die Süd-Tiroler Freiheit will die Durchführung des Selbstbestimmungsrechts .

stol