Montag, 06. Mai 2013

„Selbstbestimmung möglich“

„Sie belügt die Südtiroler nach Strich und Faden.“ Wenn sie von der Volkspartei spricht, wird Eva Klotz etwas hitziger. Denn ganz entgegen der Aussagen der Mehrheitspartei sei die Selbstbestimmung für die Südtiroler durchaus durchführbar, meint sie. Eine wissenschaftliche Arbeit beweise dies nun.

stol