Dienstag, 06. September 2011

Spanien besorgt über Unzuverlässigkeit von Griechenland und Italien

Die spanische Regierung hat sich besorgt über einen mangelnden Willen zum Schuldenabbau von Euro-Ländern wie Griechenland und Italien geäußert. „Wir sind sehr besorgt, denn manchen Ländern geht es schlecht, und sie erfüllen nicht ihre Ziele“ für den Abbau ihres Defizits, sagte Regierungssprecher Jose Blanco am Dienstag dem Fernsehsender Telecinco.

stol