Samstag, 16. Oktober 2010

Starmoderator Santoro widersetzt sich RAI-Sendesperre

Starmoderator Michele Santoro kann einen ersten Erfolg in seinem Streit mit der öffentlich-rechtlichen TV-Anstalt RAI feiern. Der Journalist erhob Einspruch gegen den Beschluss des RAI-Vorstands, ihn für zehn Tage zu suspendieren und ihm in diesem Zeitraum kein Honorar zu zahlen.

stol