Montag, 20. Januar 2014

"Südtiroler Wähler sollen unter Südtiroler Parteien wählen können"

„Die Südtiroler und Wähler sollten bei künftigen Parlamentswahlen unter Südtiroler Parteien und Kandidaten auswählen können und nicht gezwungen sein, gesamtstaatliche Parteien mit zu unterstützen“, fordert der Landtagsabgeordnete des Bündnisses "BürgerUnion – Ladins Dolomites – Wir Südtirol", Andreas Pöder.

stol